„Ich bin ein überzeugter und konsequenter Kritiker des Parteien-Parlamentarismus und Anhänger eines Systems, bei dem wahre Volksvertreter unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit gewählt werden.“
Alexander Issajewitsch Solschenizyn, 2007

Montag, 10. April 2017

Die Fratze des Islam



Der Palmsonntag wurde bei den Kopten zu einem Trauertag. Ob sich die Ägypter jetzt auch in den Moscheen der Muslimbrüder versammeln um zu beten, dass es keinen Generalverdacht gegen Muslime gibt?
Die Fratze des Islam ist mal wieder mit Blut an die Wände geschmiert worden.
Und wir empören uns über die Polen, die sagen, sie würden aus solchen Ländern nur Christen aufnehmen, aber keine Moslems, um die Geflohenen wirklich zu beschützen und ihren Verfolgern keine Chance zu geben, sie einzuholen…

Kommentare:

raindancer hat gesagt…

verwenden wir doch keine Fremdwörter ..Kopten sind Christen
und Muslime lynchen Christen in Ägypten ....

Fragolin hat gesagt…

Werte raindancer,
dass Kopten Christen sind ist ein Wissen, das ich nassforsch bei meinen Lesern vorausgesetzt habe. Ich hätte auch "Katholiken" oder "Protestanten" oder "Anglikaner" oder "Russisch-Orthodoxe" geschrieben, wenn es eine solche Christengruppe getroffen hätte.
MfG Fragolin